Google+

Montag, 12. Oktober 2015

Ganz toll für Arosa-Verhältnisse: 150 verkaufte Saison-Karten!

Der EHC Arosa konnte bis anhin 150 Saison-Abonnements verkaufen. Dies ist für Arosa-Verhältnisse eine starke Zahl, hat der Club in den letzten Jahren vornehmlich Eintritte an der Tageskasse abgesetzt. Mit dem Verkauf von Saisonkarten hat der EHC Arosa im Vergleich zum Vorjahr fünf Mal mehr Abos abgesetzt.

*************************************************************************
Powerplay auf das EHC Arosa-Abo 15/16: Hol Dir die Aroser Sonne für die ganze Saison!
*************************************************************************

Viele Arosa-Fans bekunden mit dem Kauf der Saisonkarte ihre Liebe zum EHC Arosa. Obwohl manche auf Grund des terminlich unsäglichen Spielplans kaum ein Spiel in der Qualifikation besuchen können, wollen sie den Club unterstützen. Der EHC Arosa schätzt dies sehr und dankt allen dafür herzlich.

Was den EHC Arosa auch sehr freut, ist die Tatsache, dass viele Hotels und andere Unternehmungen für ihre Mitarbeiter und Gäste Saisonkarten gelöst haben, um ihnen den Besuch der Heimspiele zu ermöglichen. Eine schöne Geste.

Auch beim Heimspiel diesen Mittwoch gegen die GDT Bellinzona sind an der Matchkasse Saisonkarten zu kaufen. Jeder Abo-Käufer supportet den EHC Arosa ganz entscheidend. Die bisherigen Leistungen der Mannschaft rechtfertigen die Unterstützung. Abos sind weiterhin auch über den oben aufgeführten Link zu beziehen.

Es freut den EHC Arosa sehr, dass die Bestrebungen den Club vorwärts bringen zu wollen, anerkannt werden. Die fünffache Anzahl an verkauften Saisonkarten sind ein starkes Zeichen dafür. Danke.



NÄCHSTES HEIMSPIEL: Mittwoch, 14.10.2015: Arosa - Bellinzona
Ticketreservationen: sekretariat@ehc-arosa.ch
JETZT BESTELLEN: NEUES EHC AROSA-TRIKOT!
- HOCKEY & DINNER: EHC AROSA-LOUNGE FÜR IHREN ANLASS!
- Mitglied sein im "Club 1924" - JETZT ANMELDEN!
- Like die EHC Arosa-Facebookseite
- EHC Arosa-Twitterkanal https://twitter.com/ehc_arosa