Google+

Dienstag, 26. Januar 2016

Aroser Hockeyschüler: Heute klein und mit vielen Fragen, morgen gross und mit vielen Toren

Jeden Montagabend gehen die Aroser Kinder in die Hockeyschule. Leiterin Karin Bächinger macht seit Jahren einen hervorragenden Job und lehrt die Kids auf spielerische Art die ersten Schritte auf dem Eis. Immer wieder wird sie dabei von Spielern der ersten Mannschaft unterstützt - so auch vor dem nächsten Meisterschafts-Heimspiel. Verteidiger Daniel Rühl ist nicht nur äusserst beliebt, sondern wird auch im Detail zu den entscheidenden Fragen für das Spiel vom kommenden Mittwoch gegen den EHC Dübendorf ausgefragt.

Der EHC Arosa dankt an dieser Stelle Karin Bächinger ganz herzlich für die vielen Stunden, die sie für den jüngsten Aroser Nachwuchs investiert. Merci, Karin!
Den Dank möchte der Club gleich auch allen anderen Nachwuchstrainern, Eltern und Betreuern aussprechen. Der EHC Arosa schätzt das Engagement und ist um das Mitwirken von jedem einzelnen sehr dankbar.

Die Clubführung ist sich sehr bewusst, im Nachwuchs Diverses weiter verbessern zu müssen und arbeitet zur Zeit an nachhaltigen Lösungen für die Zukunft.

video

NÄCHSTES HEIMSPIEL: Mittwoch, 27.1.2016, 20.00 Uhr: EHC AROSA - EHC Dübendorf
Ticketvorverkauf: Arosa Tourismus, Sport- und Kongresszentrum Arosa
Ticketreservationen: sekretariat@ehc-arosa.ch

- SPONTAN-UNTERSTÜTZUNG für EHC AROSA: Meine Durchsage, Mein Puck, Mein Powerplay, Mein Match:


- Mitglied sein im "Club 1924" - JETZT ANMELDEN!

- Like die EHC Arosa-Facebookseite

- EHC Arosa-Twitterkanal https://twitter.com/ehc_Arosa