Google+

Freitag, 10. Juni 2016

Sandro Willi setzt aus

Die letzte noch offene Personalie aus der letztjährigen EHC Arosa-Mannschaft ist geklärt. Verteidiger Sandro Willi macht mit dem Eishockey-Sport mindestens ein Jahr Pause und entscheidet dann von neuem, ob und wie er mit dem Eishockey weiterfahren möchte.

Diesen Sommer hat Sandro Willi die Rekrutenschule zu absolvieren. Wie dem EHC Arosa schon lange bekannt war, wäre Willi dem Club frühestens ab November 2016 wieder zur Verfügung gestanden. Auf Grund des Verpassens der kompletten Saisonvorbereitung und einer nie ganz abgeklungenen Verletzung hat sich der 20-jährige Bündner entschieden, mindestens ein Jahr mit dem Eishockey-Sport auszusetzen.

Der EHC Arosa dankt Dir, Sandro, für Deinen Einsatz und freut sich, Dich zumindest in der kommenden Saison als Zuschauer in Arosa begrüssen zu dürfen.

Verteidiger Sandro Willi setzt mindestens ein Jahr aus
*****************************************************************************
Bestellformular Saison-Abo 16/17: "Natürlich kann der EHC Arosa auf mich zählen!"
Ausführliche Infos zum Saisonabonnement
*****************************************************************************

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA ONLINE-SHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel