Google+

Sonntag, 23. Oktober 2016

Futter, Fähre, Feier - Der tolle Tag der EHC Arosa-Fanclubmitglieder Graubünden

Alljährlich organisiert der EHC Arosa-Fanclub Graubünden zu einem Auswärtsspiel eine spezielle Reise. Am gestrigen Samstag reisten die Fans ins süddeutsche Friedrichshafen, genossen ein vorzügliches Mittagessen im Erlebnisrestaurant Lukullum, flanierten durch die Zeppelin-Stadt und fuhren schliesslich bei herrlichem Wetter mit der Fähre nach Romanshorn zum Spiel ihres EHC Arosa. Dort erlebte der an und für sich schon perfekte Tag mit der starken Leistung der Aroser und einem Auswärtssieg den absoluten Höhepunkt.

Der EHC Arosa dankt dem Fanclub Graubünden, aber auch seinen vier anderen Fanclubs Zürich, Appenzell, Bern und Fribourg für das sehr aktive Fanleben und die Unterstützung des Clubs.

Hopp Arosa
Die Arosa-Fans beim genüsslichen Apéro-Bier.

Die Fanclub-Mitglieder auf der Fähre.

Was suchen denn die Jungs da unten?

Natürlich darf ein Bierli auch auf dem Bodensee nicht fehlen.

Der Ausblick auf den Bodensee ist zwar nicht ganz so schön wie vom Hörnli oder vom Weisshorn, aber eigentlich ganz ok.

Der Fanclub unterwegs mit dem Postauto.

Futter für hungrige Aroser.

Der EHC Arosa servierte zum Abschluss des Tages mit einer Topleistung das sportliche "Dessert".


fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-MUSEUM MIT INTEGRIERTEM FANSHOP: POSTSTRASSE in AROSA:
Öffnungszeiten:
- Freitag, 21. Oktober: geschlossen
- Samstag, 22. Oktober: geschlossen, Fanshop in Romanshorn bei Pikes-Arosa
- Sonntag, 23. Oktober: geschlossen
EHC AROSA-ONLINESHOP
fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel