Google+

Dienstag, 11. Oktober 2016

Gianrico Cola mit Fussbruch, Abwesende vor Rückkehr

Gianrico Cola fällt für mehrere Wochen aus. Der Stürmer brach sich im Derby gegen den EHC Chur Capricorns den Fuss und fehlt darum dem EHC Arosa in nächster Zeit. Der EHC Arosa wünscht Gianrico Cola rasche Genesung und plangt auf seine Rückkehr hin.

Erfreulicherweise konnte Verteidiger Mathias Hagen nach seinem Riss des Syndesmoseband am Montagabend erstmals wieder aufs Eis. Luka Carevic' Schulterverletzung verheilt gut und ein erster Einsatz für den EHC Arosa ist absehbar. Stürmer Gianmarco Guidon ist nach dem Absolvieren der Rekruten- und Unteroffiziersschule voll im Training und arbeitet sich an die Mannschaft heran. Bei Stürmer Christopher Williamson ist zu hoffen, dass seine im Spiel gegen Frauenfeld erlittene Oberkörperverletzung einen Einsatz gegen Dübendorf zulässt.

Mit all den Rückkehrern hat das Trainergespann Herbert Schädler / Goran Manojlovic schon bald mehr personelle Möglichkeiten.

Hopp Arosa!


Gianrico Cola fällt für mehrere Wochen aus (Foto: sast-photos.com)
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-MUSEUM MIT INTEGRIERTEM FANSHOP: POSTSTRASSE in AROSA:
Öffnungszeiten:
- Dienstag, 11. Oktober: ab 10 Uhr ganzer Tag
- Mittwoch, 12. Oktober: 10 - 15 Uhr, + Fanshop in Dübendorf bei EHCD-Arosa
- Donnerstag, 13. Oktober: 10 - 15 Uhr
- Freitag, 14. Oktober: ab 10 Uhr ganzer Tag
- Samstag, 15. Oktober: ab 10 Uhr ganzer
- Sonntag, 16. Oktober: 10 - 13 Uhr, + Fanshop in Weinfelden bei SCW-Arosa
EHC AROSA ONLINE-SHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel