Google+

Samstag, 19. November 2016

Derby-Samstag ist da! Strassen- und Wetterverhältnisse sowie weitere Infos zu Arosa-Chur

Das erste Bündner Derby in Arosa steht an. Spielbeginn ist um 20 Uhr. Der EHC Arosa empfiehlt auf Grund des Interesses frühzeitig zum Stadion zu kommen. Hier die aktuellsten Angaben zu den Strassen- und Wetterverhältnissen sowie weiteren Informationen aus dem EHC Arosa und zum Derby.

Strassenverhältnisse:
Die Strasse Chur-Arosa ist schneefrei und ohne Probleme zu befahren.

Wettersituation:
In Arosa schneit es tagsüber, gegen Abend sollte es aufhören. Der Neuschnee gibt Arosa fürs Derby einen traumhaftschönen Schnee-Zuckerguss.


Personalsituation:

Das Lazarett ist zum Glück kleiner geworden. Definitiv noch nicht dabei sein kann Gianrico Cola. In rund zwei Wochen dürfte sein Fussbruch allerdings ausgeheilt sein, so dass er danach bald wieder wird auflaufen können. Für das Derby fraglich sind Stürmer Christopher Williamson und Verteidiger Nando Steiner. Das Aufwärmen am Samstagvormittag wird Klarheit über deren allfälligen Einsatz bringen.



Matchpuck-Patronat durch Planen und Umsetzen – Marco Jud
Die Firma von Marco Jud nimmt sich jeglichen kleineren Umbauten und Umgebungsarbeiten an.



Powerplay-Patronat durch Geburtstagskinder Martin Volleberg und Marc Lüchinger

Jedes Überzahlspiel, das der EHC Arosa im Derby bestreiten darf, ist von den Geburtstagskindern Martin Volleberg und Marc Lüchinger patroniert.

Schwingklub Cadonau in der EHC Arosa-Loge

Der EHC Arosa freut sich, dass der Schwingklub Cadonau am Nachmittag eine Führung durch das EHC Arosa-Museum geniesst und danach das Bündner Derby bei feinstem Essen von der Loge aus verfolgt.


EHC Arosa in Spezialtrikots:

Die Mannschaft spielt das Derby und die Partie gegen Dübendorf am Samstag in einer Woche in «Spezialtrikots». Diese illustrieren die Unterstützung des EHC Arosa für das geplante Arosa Bärenland, über das am Sonntag, 27. November 2016 abgestimmt wird. Die Trikotsponsoren RohrMax, Elektro MM, dasteam Personalberatung, Ski- und Snowboardschule Arosa, gpard und die EHC Arosa-Fanclubs verzichten auf einen Trikotauftritt.

Eiskunstlauf-Choreo:
In der zweiten Drittelspause zeigen Sara Tomic und Daniela Spitz vom ISC Arosa eine Eiskunstlauf-Darbietung.

Matchkassen- und Stadion-Öffnung:
Tickets an der Abendkasse sind bereits 30 Minuten früher als sonst zu bekommen. Die Matchkasse sowie das Stadion öffnen um 18.30 Uhr.


Ehrung und Verabschiedung Sandro Schett:

Sandro Schett trat nach dem Ende der letzten Meisterschaft nach zwölf Jahren und rund 400 Matches als Eishockeyspieler zurück. Sandro, der während seiner Aktivzeit ausschliesslich für den EHC Arosa spielte, wird vor dem Derby geehrt und verabschiedet.

Crêpes und Gerstensuppe:

Vor dem Stübli gibt’s leckere Crêpes mit Zimt/Zucker, Apfelmus, Nutella oder Banane. Zudem bieten wir heisse Gerstensuppe an. 

Verpflegungsstände:
- Stübli (Alle Heiss- und Kaltgetränke, Hot Dog, Focaccia, Sandwiches, Süsswaren)
- Stübli-Vorplatz (Crêpes, Gerstensuppe, Bier)
- Pausaplatz-Bar (Bier, Punsch, Lutz, Sandwiches, Nussgipfel)
- Gigi-Bar (Prosecco, Bier, Punsch, Lutz, Schinken/Käse-Toast, Sandwiches, Nussgipfel, Schokolade)
- Senioren-Beiz (Bratwurst, Cervelat)

Darbietung ISC Arosa:

Während der zweiten Drittelspause werden Sara Tomic und Daniela Spitz vom Islaufclub Arosa den Derby-Zuschauern eine spezielle Eis-Choreo darbieten.

Vorverkauf Derby gegen Chur und Arosa-Ambri:
Ab sofort ist der Vorverkauf für das Spiel EHC Arosa gegen den NLA-Club HC Ambri Piotta am Sonntag, 18. Dezember 2016 eröffnet. Tickets gibt's im EHC Arosa-Shop an der Poststrasse in Arosa sowie an den Heim- und Auswärtsspielen des EHC Arosa.

EHC Arosa für JA zum Bärenland Arosa:
In fünf Wochen wird in Arosa über die Vorlage "Bärenland Arosa" abgestimmt. Der EHC Arosa begrüsst das Projekt sehr und stimmt JA. Das Projekt bietet allen in Arosa grosse Chancen - auch dem EHC Arosa. Der EHC Arosa wird in der Zeit bis zur Abstimmung regelmässig über das Projekt berichten und mit Aktionen aufwarten.

Stadion-Hotelzimmer:
Für das Spiel gegen den EHC Dübendorf am 26. November 2016, 20 Uhr, hat jeder EHC Arosa-Fan oder Interessierte die Möglichkeit, sich die Suite im Stadion zu sichern. Wer gratis mit maximal fünf weiteren Personen ins Stadion-Hotelzimmer einziehen möchte, schreibt ein Mail an: sekretariat@ehc-arosa.ch
Das Verfolgen des Matches aus der Stadion-Suite wird durch Home Hotel Arosa ermöglicht. Das neue Hotel in Arosa eröffnet am 8. Dezember 2016.

Overtime:
Nach dem Heimspiel gegen Wetzikon treffen sich Spieler und Fans in der Overtime Bar bei Guido Lindemann. Danke, Guido, für Deine Unterstützung!

Hopp Arosa!

Im Stübli herrscht heute spezielle Derby-Stimmung.

Vor dem Stübli gibt's feinste Crêpes und Gerstensuppe.

In der Pausaplatz-Bar geht's heute besonders ab.


An der Gigi-Bar begrüssen heute Abend Aroser Skilehrerinnen und Skilehrer.

Die Stadion-Suite vom Home Hotel Arosa ist auch beim Derby ausgebucht.

Am EHC Arosa-Fanartikelstand gleich beim Haupteingang ist das ganze Sortiment erhältlich. 

ABSTIMMUNG 27. November 2016: JA zum AROSA BÄRENLAND
=> JA-ABSTIMMEN gehen. Dafür sein alleine reicht nicht.

fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel

EHC AROSA-MUSEUM MIT INTEGRIERTEM FANSHOP: POSTSTRASSE in AROSA:
Öffnungszeiten:
- Samstag, 19. November: 10 - 18 Uhr + Stadion-Fanshop bei Arosa-Chur
- Sonntag, 20. November: ab 10 Uhr ganzer Tag

EHC AROSA-ONLINESHOP
fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel