Google+

Donnerstag, 29. Dezember 2016

JETZT ANMELDEN - Mond & Chneblete: Superspass-Grümpi rückt näher

Beim Plausch-Hockeyturnier von Montagabend, 9. Januar 2017 ist das Können völlig zweitrangig. Umso besser der Teilnehmer Hockey spielen kann, umso mehr werden ihm/ihr Handicaps auferlegt. Das Turnier, bei dem es ausschliesslich um Spass geht, ist für alle Betriebe in Arosa, Gäste und Touristen, aber auch für jegliche Interessierte ausserhalb Arosas. Nach dem Plauschturnier steigt eine große Party im Kursaal Arosa.

Das Plauschturnier findet bei Mondschein auf der offenen Eisbahn Ochsenbühl in Arosa statt. Gespielt wird quer über das Eisfeld mit 4 gegen 4 Feldspielern, mit Softpuck und ohne Torhüter. Bis auf einen Helm, der auch vom EHC Arosa zur Verfügung gestellt werden kann, sind keine weiteren Schutzgegenstände Pflicht. Je nach Stärke eines Spielers behält sich das Organisationskomitee vor, dem Spieler während dem Match möglicherweise ein Handicap aufzuerlegen. Kostümierte Teams gehen mit einem 1:0-Vorsprung ins Spiel. Die Sieger eines Matches zahlen den Verlierern eine Runde "Shot's".

Die Spieler des EHC Arosa betreiben am Eisfeld eine Bar und servieren natürlich auf Schlittschuhen. Je nach Teamzusammensetzung kann es sein, dass die Aroser Spieler als Joker auf spezielle Art noch eingesetzt werden. Lasst Euch überraschen. Für stimmungsvolle Musik sorgt DJ Flowerly. Die Siegerehrung und eine tolle Mond & Chneblete After-Party steigen im Kursaal Arosa.

Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Eine Mannschaft stellen können alle Betriebe in Arosa, aber auch Auswärtige. Wer keine Mannschaft hat, kann auch als Einzelspieler mit dabei sein und wird dann einer Mannschaft zugeteilt. Das Mitspielen ist für alle gratis, es wird keine Startgebühr erhoben. Der Modus wird je nach Anzahl der teilnehmenden Teams entwickelt. Gespielt wird auf der offenen Eisbahn Ochsenbühl in Arosa, Start ist um 19.30 Uhr.

Wer gerne am Plausch-Turnier "Mond & Chneblete" teilnehmen möchte, meldet sein Team (mindestens 4 Personen) mit der Auflistung aller seiner Spieler, den Kontaktdaten des Teamverantwortlichen sowie den Team-/Firmennamen bis spätestens Freitag, 6 Januar 2017 auf sekretariat@ehc-arosa.ch. Spieler, die keine Mannschaft zusammenbringen, aber auch dabei sein möchten, melden sich mit ihren Kontaktdaten ebenfalls mit Freitag, 6. Januar 2017 auf sekretariat@ehc-arosa.ch.

Der EHC Arosa freut sich auf einen tollen und witzigen Abend, wo es ausschliesslich um den Plausch, spassiges Chneblen und gmögiges Zusammensein geht.

Hopp Arosa!

Auf geht's zu "Mond & Chneblete" am Montagabend, 9. Januar 2017.

Das Superspass-Grümpelturnier findet auf der traumhaften, offenen Eisbahn Ochsenbühl Arosa statt.

Umso besser man Hockey spielen kann, umso mehr droht "Einschränkung".

Nur der Mond und vielleicht noch eine Eisbahnlampe beleuchten beim Turnier das Spielfeld.

Bei "Mond & Chneblete" wird eine unvergleichliche Stimmung herrschen.
Im Kursaal Arosa gibt's nach dem Turnier die Siegerehrung und die grosse Mond & Chneblete After-Party!

Das Logo vom EHC Arosa-Grümpelturnier "Mond & Chneblete"
fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
Öffnungszeiten EHC Arosa-Shop mit Museum und Fanshop:
- Freitag, 30. Dezember: geschlossen
- Samstag, 31. Dezember: geschlossen
- Sonntag, 01. Januar: 16.30 - 18.30 Uhr
EHC AROSA-ONLINESHOP
fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel


Öffnungszeiten "SunnaBär" -  EHC Arosa Bar & Lounge (offene Eisbahn Ochsenbühl)
- Freitag, 30. Dezember: 11 - 16 Uhr
- Samstag, 31. Dezember: 11 - 16 Uhr
- Sonntag, 01. Januar: 11 - 16 Uhr