Google+

Sonntag, 12. Februar 2017

Arosa bringt Glück! Frauennati qualifiziert sich für Olympische Winterspiele 2018!

Die Schweizer Frauen-Eishockeynationalmannschaft mit den Aroserinnen Livia Altmann und den Geschwistern Nina und Isabel Waidacher bezwingen im letzten und entscheidenden Gruppenspiel vor 1300 Zuschauern Tschechien 4:1.

Damit schafft die Frauennati via Arosa den Sprung nach Pyeongchang, wo im nächsten Jahr die Olympischen Spiele stattfinden.


Der EHC Arosa ist stolz, dass die Qualifikation ausgerechnet in Arosa geglückt ist und gratuliert dem Team von Trainerin Daniela Diaz ganz herzlich!