Google+

Samstag, 4. Februar 2017

Strassen- und Wetterverhältnisse sowie weitere Infos zum Heimspiel gegen den EHC Seewen

Heute Abend kommt's im Sport- und Kongresszentrum Arosa zum abschliessenden und alles entscheidenden Qualifikationsspiel zwischen dem EHC Arosa und dem EHC Seewen. Hier zahlreiche Informationen rund um das Spiel.

Strassenverhältnisse:
Die Strasse Chur-Arosa ist schneefrei und entsprechend ohne jegliche Probleme befahrbar.

Wettersituation:
Während dem Tag wechseln sich etwas Sonne mit Wolken ab. Vielleicht gibt's mal kurz ein paar Schneefälle.


Verpflegungsstände:
- Stübli (alle Heiss- und Kaltgetränke, Hot Dog, Focaccia, Sandwiches, Süsswaren)

- Crêpes-Stand (4 verschiedene Crêpes)
- Pausaplatz Bar (Bier, Punsch, Lutz, Sandwiches, Nussgipfel)
- Gigi Bar (Prosecco, Bier, Punsch, Lutz, Schinken/Käse-Toast, Sandwiches, Nussgipfel, Schokolade)
- Senioren-Beiz (Bratwurst, Cervelat)


Live-Übertragung über Twitter:
Das ganze Match kann mit Livebild und Matchkommentar über den Twitter-Kanal des EHC Arosa verfolgt werden. Nach Herunterladen der App "Periscope" verknüpft man die diese mit Twitter und schon kann das ganze Match live in Bild und Ton verfolgt werden. Durch die Sendung und den Match führen ab 17.00 Uhr Marco Eberle und Fredi Schwarz.

Kassen- und Türöffnung:
Die Matchkassen wie auch die Stadiontüren öffnen 30 Minuten früher als üblich um 16.00 Uhr. Matchbeginn ist um 17.30 Uhr. Es wird auf Grund der erwarteten vielen Zuschauer das frühzeitige Eintreffen beim Stadion empfohlen.

Vorverkauf:
Um längere Wartezeiten an den Matchkassen umgehen zu können, wird das Nützen des Vorverkaufs geraten. Tickets im Vorverkauf gibt es heute Samstag im EHC Arosa-Shop an der Poststrasse in Arosa von 10 - 15 Uhr sowie am Empfang von Arosa Tourismus im Sport- und Kongresszentrum Arosa von 9 -12 und 13 - 16 Uhr.


Fanartikel:
Am Fanartikel-Stand unmittelbar beim Haupteigang sind alle Fanartikel des EHC Arosa erhältlich. Das Sortiment umfasst mehr als 30 verschiedene Artikel.

Fanartikel-Sortiment:
Autowimpel, Babylätzchen, Badeente, Badetuch, Badge zum aufbügeln, Cap, Clubwimpel, Fanschal, Flachmann, Hoodie, Jubiläumsbuch, Kissen, Kleber, Kleberbogen, Minitrikot, Matchprogramm aus den 1970er/1980ern, Nuggi, Plüschbär, Portemonnaie, Regenschirm, Trikot, T-Shirt, Schlüsselanhänger, Schlüsselbändel, Schreibstifthalter, Sitzkissen, Sonnenbrille, Sonnencrème, Puck, Tasse, Turnsack, Wollmütze, Wollschal.


Kinder-Spielfläche:
Ab sofort steht für Kinder, die möglicherweise nicht den ganzen Match über auf die Sitz verharren möchten, eine Kinderspielfläche mit zahlreichen Spielsachen unmittelbar neben der Sitzplatztribüne zur Verfügung. Eltern können so in Ruhe das EHC Arosa-Heimspiel verfolgen und dennoch mit einem Auge ihre Kinder im Blickwinkel haben. Die Kinderspielfläche ist für Kinder bis 6 Jahre angedacht. Es versteht sich, dass die Spielzeuge nach Matchschluss unversehrt auf der Kinderspielfläche zurückgelassen werden.

Stadion-Hotelzimmer:
Für das heutige Spiel gegen den EHC Seewen ist die Suite bereits vergeben. Wer das nächste Match des EHC Arosa im ersten Playoff 1/4-Final-Heimspiel am Donnerstag, 16. Februar 2017 gratis mit maximal fünf weiteren Personen vom Stadion-Hotelzimmer verfolgen möchte, schreibt ein Mail an: sekretariat@ehc-arosa.ch
Das Verfolgen des Matches aus der Stadion-Suite wird durch Home Hotel Arosa ermöglicht. Das erst kürzlich eröffnete Home Hotel ist absolut empfehlenswert.

Overtime:
Nach dem Heimspiel gegen den EHC Seewen treffen sich Spieler und Fans in der Overtime Bar bei Guido Lindemann. Danke, Guido, für Deine Unterstützung!


Hopp Arosa!

Hopp Arosa!