Google+

Mittwoch, 31. Mai 2017

RohrMax verlängert Sponsoring-Engagement bei EHC Arosa

RohrMax als langjähriger Bronze-Sponsor des EHC Arosa verlängert sein Engagement bei den Schanfiggern. Das Fachunternehmen in Rohrrohrreinigung ist auf dem Trikot und Eis sowie auf den Anhängern präsent.

*********************************************
Alle Infos zum Saison-Abo 2017/2018
Bestellformular: "Natürlich nehm' ich ein Abo!"
*********************************************

RohrMax ist mit seinem markanten Schriftzug auf der Brust der Spieler. Im Stadion besetzt das Rohrreinigungsunternehmen einen Bullykreis und ziert mit seinem Logo die Car-Anhänger des EHC Arosa.

Michael Schneider, kaufmännischer Geschäftsführer RohrMax,  zur Weiterführung des Sponsorings: „Unser Unternehmen ist seit vielen Jahren eng mit der Region Arosa verbunden. Der EHC Arosa ist für das Dorf seit je her einer der wichtigsten Aushängerschilder. Wir schätzen die Arbeit, die im Club verrichtet wird und sind stolz, weiterhin Partner des EHC Arosaa zu sein.“

RohrMax ist seit mehr als 40 Jahren als Kanal- und Rohrreiniger ein Begriff. Slogans wie „RohrMax geht für Sie durch’s Rohr“ oder „Halte Dein Rohr sauber“ begleiten und kennen mehrere Schweizer Generationen. RohrMax bohrt, spült, saugt und saniert in Privatliegenschaften, Gewerbe- und Industrieanlagen.

Der EHC Arosa dankt RohrMax ganz herzlich für die Treue als Sponsor und die Unterstützung auch in der kommenden Saison. Wir wünschen uns, dass alle bei Bedarf EHC Arosa-Sponsor RohrMax berücksichtigen.


RohrMax hat auf dem EHC Arosa-Trikot einen prominenten Platz. (Foto: sast-photos.com)

RohrMax ist auf dem Eis im Sport- und Kongresszentrum Arosa nicht zu übersehen.

Über 200 RohrMax-Mitarbeiter sind tagtäglich für die Kunden in der ganzen Schweiz unterwegs und im Einsatz
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel