Google+

Dienstag, 27. Juni 2017

Pure Hockey-Lust

Die Aroser investieren bis zu fünf Trainings pro Woche in die Saisonvorbereitung. Noch lässt Trainer Marc Haueter seine Spieler nur bedingt auf dem Eis "galoppieren". Wehe aber, wenn sie losgelassen!

*********************************************
Alle Infos zum Saison-Abo 2017/2018
Bestellformular: "Natürlich nehm' ich ein Abo!"
*********************************************
video

Um einen Eiskoller zu vermeiden, trainiert der EHC Arosa bis Mitte Juli nur einmal wöchentlich auf dem Eis. "Die Eisvorbereitung bis Meisterschaftsstart am 24. September 2017 ist noch lang genug", meint Cheftrainer Marc Haueter". Die meisten Trainingseinheiten absolviert die Mannschaft aktuell im Kraftraum oder in der Aroser Natur.

Wenn's denn aber aufs Eis geht, dann versprühen die Aroser umso mehr Spielfreude. Noch steht bei den Eiseinheiten vor allem Spiel und Spass im Vordergrund. Bei eineinhalb Stunden Drei gegen Drei über das ganze Feld büffeln die Spieler gleichzeitig Kraft und Kondition.

Hopp Arosa!
Pure Hockey-Freude

ivier Hostettler scheint was "Teuflisches" vor zu haben.
Öffnungszeiten EHC Arosa-Shop mit Fanshop und Museum:
- Dienstag, 27. Juni: 10 - 16 Uhr
- Mittwoch, 28. Juni: 10 - 18 Uhr
- Donnerstag, 29. Juni: 10 - 18 Uhr
- Freitag, 30. Juni: 10 - 18 Uhr
- Samstag, 1. Juli: 10 - 18 Uhr
- Sonntag, 2. Juli: 10 - 18 Uhr

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel