Google+

Freitag, 21. Juli 2017

Arosa Dorfmarkt: "Das war einfach genial!"

Oh, wie toll war der Arosa Dorfmarkt 2017! Abertausende Besucher, perfektes Wetter, super Stimmung - schlicht ein Bilderbuchtag in Arosa.

Der EHC Arosa dankt allen Besuchern an seinen Ständen, für die unzähligen netten Gesprächen und die grosse Unterstützung und Sympathien, die der Club geniessen darf.

Zusätzlich ein dickes Merci allen Helferinnen und Helfern, insbesondere den Mitgliedern der EHC Arosa-Fanclubs Zürich, Appenzell und Bern sowie den Spielern der 1. Mannschaft und dem Nachwuchs.

Viel Spass mit den zahlreichen Impressionen vom Arosa Dorfmarkt 2017.

*********************************************
Alle Infos zum Saison-Abo 2017/2018
Bestellformular: "Natürlich nehm' ich ein Abo!"
*********************************************

Blick auf einen Teil des EHC Arosa-Standes. Die grosse Match-Blache stammt aus den 1980er Jahren. Mit dieser machte der EHC Arosa Werbung im Dorfs fürs anstehende Heimspiel.

Bereits am Nachmittag waren die EHC Arosa-Tombola-Lose ausverkauft. Kein Wunder: Die über 200 Preise, die der EHC Arosa-Fanclub Zürich zusammengetragen hatte, waren schlicht sensationell.

Die EHC Arosa Tischhockey-Trophy fand riesen Anklang. Den ganz Tag hindurch wurde pausenlos auf dem Tischgletscher "geknebelt".

Am EHC Arosa-Glücksrad gab's mit gutem Händchen EHC Arosa-Saisonabonnements zu gewinnen.

Die Poststrasse Richtung EHC Arosa-Shop runter.

Völkerwanderung am Arosa Dorfmarkt.

Der EHC Arosa-Nachwuchs beim "Lösli-Verkauf".

Farbenfroher Arosa Dorfmarkt.

Unzählige Stände machen den Arosa Dorfmarkt so attraktiv, ja einmalig.

Christine und Leo Schumacher - Zwei eingefleischte Aroser.

Drehörgeler beim Rotary Club Arosa.

Pumpenvolles EHC Arosa Thai-Restaurant, das der Club zusammen mit dem Arosa Kulm Hotel betreiben durfte.

Welch edle EHC Arosa-Trikots zieren das Restaurant!

Hunderte Portionen feinstes Thai-Essen schöpften die Mitarbeiter des Arosa Kulm Hotel.

EHC Arosa-Cheftrainer Marc Haueter bedient die Gäste.

Ivo und Sven Hediger unterwegs mit den EHC Arosa-Lösli.

Armin Roth im Element.

Das ist 'mal eine Brotauswahl! EHC Arosa-Sponsor Bäckerei-Konditorei Widmer macht's möglich.

EHC Arosa-Gönnervereinigungsmitglied Oswald Künzler und seine bezaubernde Frau Tanja von der Espresso-Bar Arosa und Gäste.

Walter Burkhart von Bett & Bad Arosa.

Die EHC Arosa-Senioren im Barwagen.

Feinste EHC Arosa-Senioren Grillade.

Blick Richtung Rathaus Arosa (folgt um die Ecke).

"Miss Holistic Beauty" Karin Jäger.

So sympathische Mitarbeiter bei EHC Arosa-Sponsor GKB: Andrea und Sandra Spitz.

Flower-Power-Mobil am Arosa Dorfmarkt.

So gemütlich.

EHC Arosa-Captain Reto Amstutz (rechts) begrüsst mit grosser Freude Loris Weber, der eben in Arosa eingetroffen ist und auch kommende Saison für den Club spielen wird.

Gian Simmen, Arosas Snowboard-Olympiasieger 1998 in Nagano und seine Familie.

Claus und Gudy Richter sind überglücklich über ihre eben erstandenen EHC Arosa-Saisonabonnements.

Scharf, schärfer, am schärfsten die Schüsse auf die EHC Arosa-Torwand.

Hohe Prominenz und natürlich EHC Arosa-Fan: Jürg Stahl, Nationalratspräsident und Präsident von Swiss Olympic und seine Familie. Selbstverständlich geniesst Töchterchen Valérie einen EHC Arosa-Nuggi.

Hopp Arosa!

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #