Google+

Dienstag, 10. Oktober 2017

Auftakt in 4. Runde: Pikes schliessen zu EHC Arosa auf

Im einzigen Dienstagabend-Match der 4. Meisterschaftsrunde gewinnen die Pikes EHC Oberthurgau auswärts beim EHC Uzwil 4:2. Alle anderen Matches, so auch das Spitzenspiel EHC Arosa - EHC Wetzikon, finden am Mittwoch statt.

*********************************************
Alle Infos zum Saison-Abo 2017/2018
Bestellformular: "Natürlich nehm' ich ein Abo!"
*********************************************

Ein Hechte-Duo bezwingt Uzwil praktisch im Alleingang. Andreas Ambühl mit drei Toren und einem Assist und Thomas Mettler mit einem Treffer und einem Pass sorgen mit ihren Aktionen für die 3:0-Führung nach zwei Dritteln und der Entscheidung im Spiel.

Den St. Gallern gelingen zwar durch Fadri Lemm und Loris Müller im Schlussabschnitt noch zwei Treffer und sorgen für eine spannende Endphase, die Punkte aber entführen dennoch die Pikes.

Durch den Sieg in der Uzehalle schliessen die Pikes EHC Oberthurgau in der Tabelle zum EHC Arosa, verbleiben aber mit einer mehr ausgetragenen Partie hinter den Schanfiggern. Je nach Ausgang der weiteren Matches droht den Uzwilern nach der vierten Meisterschaftsrunde der Fall ans Tabellenende.

1. Liga Ost, 4. Runde:
10.10.17, 20:00, EHC Uzwil - Pikes EHC Oberthurgau 2:4
11.10.17, 20:00, EHC AROSA - EHC WETZIKON
11.10.17, 20:00, HC Prättigau-Herrschaft - SC Weinfelden
11.10.17, 20:15, EC Wil - EHC Frauenfeld
11.10.17, 20:15, GDT Bellinzona - SC Herisau

1. Liga Ost, Tabelle:
01. EHC AROSA 3/9
02. Pikes EHC Oberthurgau 4/9
03. EHC Wetzikon 3/7
04. EHC Frauenfeld 3/6
05. HC Prättigau-Herrschaft 3/4
06. SC Herisau 3/4
07. EHC Uzwil 4/4
08. EC Wil 3/3
------------------------------------
09. SC Weinfelden 3/1
10. GDT Bellinzona 3/1

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel#fanartikel