Google+

Mittwoch, 31. Januar 2018

Alles für Arosa: Unsere #86 "Stoney" vor dem Derby gegen Prättigau

Nando Steiner steht in seiner dritten Saison beim EHC Arosa. Zuvor spielte er beim HC Sion und wurde mit den Wallisern Westschweizer Meister. Die Jahre im Nachwuchs verbrachte «Stoney» beim HC Davos. Neben intensivem Studium an der HTW Chur arbeitet Steiner im Bananas Sport Arosa.




Steiner schaut mit Begeisterung auf die bisherige Zeit in Arosa zurück. Für ihn sind es absolut "coole" Jahre im Schanfigg. Besonders freut es ihn, dass er viele neue Leute kennengelernt hat. Das Leben als solches in einem Bergdorf ist für ihn als Davoser allerdings nichts neues. Und doch schätzt er vor allem das sehr Familiäre in Arosa.

Besonders angetan hat es "Stoney" die Mannschaft. In keinem seiner bisherigen Clubs hat er eine solche Kolleg- und Freundschaft erlebt, wie dies beim EHC Arosa ist. Zusammen mit seinen Teammitgliedern unternimmt Nando Steiner sehr viel.

Auf die bevorstehenden Matches gegen den HC Prättigau-Herrschaft freut sich der grossgewachsene Verteidiger enorm. Bevor es in den Playoff-Viertelfinals zum Duell mit dem Bündner Kantonsrivalen kommt, treffen Steiner und Co. schon diesen Samstag auf den HCPH-. Dabei geht es um das Heimrecht in den Playoffs.

Andere Artikel zum Bündner Derby EHC Arosa - HC Prättigau-Herrschaft:

EHC Arosa-Verteidiger Nando Steiner
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
NÄCHSTES HEIMSPIEL => BÜNDNER DERBY:
EHC AROSA - HC PRÄTTIGAU-HERRSCHAFT
Samstag, 3. Februar 2018, 20.00 Uhr
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel