Google+

Montag, 29. Januar 2018

Zukunft EHC Arosa: Ganz wichtiger Sieg der Junioren

Die Spielgemeinschaft EHC Lenzerheide/EHC Arosa gewinnt bei den Junioren Top drei sehr wertvolle Punkte. Die Minis dagegen verlieren unglücklich.

Junioren Top:
Das Heimspiel in Arosa beginnt für die Mannschaft von Trainer Ivo Prorok durch einen frühen Gegentreffer schlecht. Zudem droht bei Unterzahlspielen gar ein 0:2-Rückstand, stattdessen allerdings gelingt Jan Salis nach 13 Minuten ein Shorthander zum Ausgleich. In der Folge verläuft das Match lange Zeit ausgeglichen und so steht's zur zweiten Drittelspause 3:3.

Im letzten Spielabschnitt schwinden bei den Gästen aus Zürich, die nur mit zwei Blöcken angetreten sind, die Kräfte. Der EHC Lenzerheide/EHC Arosa gewinnt immer mehr Oberhand und biegt durch zwei Tore von Alec Veraguth auf die Siegerstrasse ein.

Der 6:4-Sieg der Bündner ist ungemein wichtig, gibt er der Mannschaft im Kampf gegen den Abstieg Luft. Die Heidner/Aroser sind in der Zwischenrunde aktuell auf dem guten vierten Rang klassiert.

Freude über einen Torerfolg bei den Heidnern/Arosern (Foto: Marco Bächinger).

In dieser Szene kommt Gegner GCK Lions haarscharf nochmals um einen Gegentreffer herum (Foto: Marco Bächinger).

Geschafft! Der EHC Lenzerheide/Arosa gewinnt gegen die GCK Lions 6:4 (Foto: Marco Bächinger)
Mini A:

Die Minis konnten, trotz sehr gutem Spiel, keine Punkte aus dem Rheintal entführen. Nach dem ersten Drittel stand es Unentschieden, wobei für die Aroser/Heidner mehr möglich war. Im zweiten Drittel kamen unsere Jungens so richtig in Fahrt und auch in der Defensive spielte das Team abgeklärt. Selbst während einer drei Minuten dauernden doppelten Unterzahl liessen die Bündner kein Tor zu. Erst kurz vor Ende des Drittels musste unser Goalie dann doch noch hinter sich greifen.

Im letzten Spielabschnitt ging es fast nur auf das Tor der Rheintaler, doch der Puck wollte einfach nicht hinein. Mit der 3:4-Niederlage ist die Mannschaft für das Geleistete ganz schlecht belohnt worden (Bericht: Anita Holzheuer).


!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
NÄCHSTES HEIMSPIEL => BÜNDNER DERBY:
EHC AROSA - HC PRÄTTIGAU-HERRSCHAFT
Samstag, 3. Februar 2018, 20.00 Uhr
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel