Google+

Freitag, 2. März 2018

Alles für Arosa: Unsere #11 "Richi" vor zweitem Playoff Halbfinal-Heimspiel gegen Bellinzona

Gianrico Cola wird nach dieser Saison seine Schlittschuhe an den Nagel hängen und voll auf die Karte «Beruf» setzen. Obwohl erst 27 Jahre alt, darf «Richi» auf eine tolle Karriere zurückblicken. Einen Grossteil davon hat der Bündner beim EHC Arosa verbracht. Gianrico Cola mit seinen Gedanken vor dem zweiten Playoff Halbfinal-Heimspiel gegen Bellinzona.


Gianrico Cola schaut auf eine tolle Eishockey-Jahre zurück. Diese hätten ihm mit dem Gewinn zahlreicher Freundschaften und dem Lernen von Disziplin sehr viel gegeben. Für Cola ist es klar, dass er alles nochmals genau gleich machen würde, stünde er am Anfang seiner Karriere.

"Richi" ist äusserst Stolz, für den EHC Arosa spielen zu dürfen. Er erachtet es gar als grosse Ehre, für den Club, der soviel Tradition und Geschichte hat, auflaufen zu können. Besonders erfreut er sich am starken Mitfiebern der Aroser mit ihrem Verein.

Hinsichtlich dem Heimspiel am Sonntag kreisen seine Gedanken rund um die deutlich zu vielen Strafen, die die Mannschaft kassiert. Diese müssten zwingend reduziert werden, meint Cola. Der Stürmer mit der Nummer 11 ist überzeugt, dass bei nummerischem Gleichstand die Mannschaft mit ihrem Tempospiel beste Chancen hat, Bellinzona erneut zu bezwingen und am kommenden Dienstag in ein fünftes und entscheidendes Match zu gehen. 

EHC Arosa-Stürmer Gianrico Cola

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Nächstes Heimspiel
PLAYOFF 1/2-FINAL, 4. Runde
EHC AROSA - GDT BELLINZONA
Sonntag, 4. März 2018, 17.00 Uhr
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel