Google+

Donnerstag, 26. April 2018

C-WM: 3. Sieg für Kieren Websters Australien

EHC Arosa-Stürmer Kieren Webster ist mit Australien an den Weltmeisterschaften in Holland weiterhin verlustpunktlos. Die Australier gewinnen mit dem 3:1 gegen China auch das dritte Spiel des Turniers.

EHC Arosa-Stürmer Kieren Webster​ gewinnt an den Weltmeisterschaften mit Australien auch gegen China.

Der Sieg über China müssen sich Kieren Webster und seine Nationalmannschaftskollegen hart erarbeiten und vor allem erdulden. Den eingehandelten 0:1-Rückstand Mitte des ersten Drittels können die Kängurus erst im letzten Spielabschnitt korrigieren.

Kieren Webster​ beim Bully gegen Chinas Hao Zhang.

Mit dem Erfolg über die Asiaten hat Australien aus den ersten drei WM-Matches das Punktemaximum geholt. Nach einem Ruhetag stehen für Kieren Webster und Australien am Wochenende die letzten zwei Partien an. Am Samstag kommt's zum Aufeinandertreffen mit Serbien (20.00 Uhr) und am Sonntagnachmittgag (16.30 Uhr) steht das entscheidende Spiel um den C-WM-Titel gegen Gastgeber Holland an.

Australische Fans während dem Match ihrer Kängurus gegen China.

#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanatikel
#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanatikel