Google+

Dienstag, 17. April 2018

Traumhafter Winter in Arosa zu Ende: EHC Arosa sagt danke!

Am Sonntag endete die Wintersaison 2017/2018 in Arosa. Es war eine fantastische Wintersaison, an die sich der EHC Arosa sehr gerne noch sehr lange zurückerinnert. Die Schneeverhältnisse waren so gut wie seit vielen Jahren nicht mehr. Anfangs April lag die Schneehöhe auf dem Weisshorn bei 2,5 Metern. Selbst in den letzten Tagen erhielten die Pisten nochmals einen feinen Zuckerguss, so dass die letzten Kurven in diesem Frühling bei prächtigen Bedingungen gezogen werden konnten.


Arosa erlebte einen unglaublich schönen Winter (Foto: Facebooksseite Pascal Jenny, Arosa Tourismusdirektor)

Der Aroser Winter beinhaltete einmal mehr viele, unvergessliche Anlässe. Den Auftakt machte der Ski Cross Weltcup. Dann folgten Schlag auf Schlag das Arosa Humor Festival, das Arosa IceSnow Football, der Swiss Snow Walk Run, die Arosa Gay Ski Week, die Arosa Electronica und zum Abschluss Live is Life.

Fast kitschig, so schön: Das Zelt des Arosa Humor Festival (Foto: Facebooksseite Pascal Jenny, Arosa Tourismusdirektor)
Für den EHC Arosa selber war der absolute Winter-Höhepunkt die Arosa Ice Classic, die die Mannschaft von Trainer Marc Haueter in einem begeisternden Match gegen den aktuellen Playoff-Finalisten ZSC Lions 7:5 gewinnen konnte. Dabei war das Stadion zum ersten Mal seit 27 Jahren mit 2'300 Zuschauern bei einem Spiel des EHC Arosa wieder ausverkauft.

Ein gewaltiges Erlebnis: Die Arosa Ice Classic zwischen dem EHC Arosa und den ZSC Lions (Foto: freshfocus/Andy Müller).
Der EHC Arosa dankt für die unzähligen, tollen Begegnungen, die der Club über die ganzen Wintermonate im Stadion, im Shop oder unterwegs im Dorf und auf dem Berg geniessen durfte. Den Arosa Bergbahnen ein dickes Kompliment für die stets exzellent präparierten Pisten und den Mitarbeitern der Gemeinde Arosa unsere Hochachtung für die Bewältigung der grossen Schneemassen im Dorf. Ein grosses Merci an Arosa Tourismus sowie natürlich allen Hotelbetreibern, Restaurantgastgebern, Geberwebetreibenden, der Ski- und Snowbaordschule Arosa und der Aroser Bevölkerung für ihren Einsatz für unser aller Arosa. Und zuletzt allen Gästen in Arosa ein grosses Danke, dass Ihr Arosa für Eure Ferien und Freizeit gewählt habt.

Danke für all die wunderbaren Begegnungen (im Bild Thurgaus Grossratspräsidentin Heidi Grau mit Ehemann Peter, Foto: Facebooksseite Pascal Jenny, Arosa Tourismusdirektor)

Bereits jetzt plangt der EHC Arosa auf den Winter 2018/2019. Zuerst aber gilt unsere ganze Vorfreude dem herrlichen Bergsommer in Arosa, dem mit der Eröffnung des Arosa Bärenland im August ein riesiges Ereignis bevorsteht.

Hopp Arosa!

#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel