Google+

Freitag, 3. August 2018

Endlich wieder Eishockey! Diesen Samstag Bündner Derby-Kracher EHC Arosa-EHC Chur

Das Sport- und Kongresszentrum Arosa wird diesen Samstag gut gefüllt sein. Auf den ersten Auftritt des EHC Arosa 2018/2019 sind viele Leute sehr neugierig. Hier alle Infos zum anstehenden Bündner Derby EHC Arosa - EHC Chur.


**********************************************************
**********************************************************

Sportlich:
Der EHC Arosa wird gegen den EHC Chur noch nicht mit dem kompletten Kader antreten. Yannick Bruderer, Nando Steiner, Bo Salerno, Loris Weber und Luca Roffler fehlen noch fünf Spieler, unter anderem aus militärischen Gründen. Der EHC Chur spielt im Vergleich zum EHC Arosa eine Liga höher (MySports League) und ist entsprechend der grosse Favorit in der Partie.

Gratiseintritt:
Der EHC Arosa freut sich, alle Zuschauer zum Bündner Derby (Spielbeginn um 20 Uhr) einzuladen. Auf Grund der Eröffnung des Arosa Bärenland am Samstag und Sonntag und den fast nicht auszuhaltenden Temperaturen im Unterland, hat es sehr viele Gäste in Arosa. Der EHC Arosa rechnet mit einer stattlichen Kulisse bei diesem ersten Testgalopp.

Spende für EHC Arosa-Nachwuchs:
Beim Haupteingang ist eine Büchse aufgestellt. Jeder freiwillige Batzen der Zuschauer geht vollumfänglich in die EHC Arosa-Nachwuchsabteilung.

EHC Arosa-Bärentrikot:
Der EHC Arosa spielt das Bündner Derby im zukünftigen Einlauf-Trikot. Das Jersey ist komplett auf Arosa Bärenland designt. Vorne blinzelt einem Napa, der erste Bärenbewohner des Arosa Bärenland, entgegen. Das Bärentrikot ist am EHC Arosa-Fanartikelstand beim Haupteingang in allen Grössen und mit persönlichem Namens- und Nummernaufdruck zu bestellen.

Verpflegungsmöglichkeiten:
Der EHC Arosa hat sämtliche Verpflegungsstellen offen: Stübli, Pausaplatz Bar, Gigi Bar und die Grillbeiz. Zusätzlich freut sich Jacques vor dem Stübli auf viele Schleckmäuler an seinem Crêpes-Stand.

Ansprache Tourismusdirektor:
Arosas Kurdirektor Pascal Jenny hat mit der Eröffnung des Arosa Bärenlande ein sehr intensives Wochenende am laufen. Und dennoch lässt es sich der Macher und geistige Vater des Arosa Bärenland nicht nehmen, den Zuschauern vor dem Match eine Grussbotschaft zu überbringen.

"Jöri" begrüsst:
Jöri, das Maskottchen des Arosa Bärenland, wird am Haupteingang alle Zuschauer herzlich zum Bündner Derby begrüssen und den Matchpuck einwerfen.

EHC Arosa-Saisonabonnement:
Die Saisonabonnements für die kommende Saison können an der Abendkasse gelöst, beglichen und gleich mitgenommen werden. Wer seine Dauerkarte bereits vorgängig bezahlt hat, dessen Abo liegt abholbereit an der Kasse.

Live-Übertragung:
Das Bündner Derby wird auf dem EHC Arosa-Facebookkanal live gestreamt. Kommentatoren sind Marco Eberle und Daniel Schlienger. Die Live-Übertragung beginnt um 19.50 Uhr.

#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel
#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel