Google+

Samstag, 4. August 2018

Heute aufregendes Programm: Zuerst Napa, dann EHC Arosa

Leute, lasst Euch nicht von der Glutofen-Hitze im Unterland quälen. Kommt stattdessen nach Arosa und geniesst einen Samstag, der sehr speziell werden dürfte. Der EHC Arosa empfiehlt das Geniessen der herrlichen Aroser Bergwelt und dem Besuch des neu eröffneten Arosa Bärenland und am Abend dann das Mitfiebern mit den Schanfiggern im ersten Saison-Vorbereitungsspiel gegen den Bündner Rivalen EHC Chur.

Im ersten Meisterschafts-Vorbereitungsspiel empfängt der EHC Arosa im Bündner Derby den EHC Chur.

**********************************************************
**********************************************************

Nach dem Bundesrätin Doris Leuthart am Freitagmittag das Arosa Bärenland feierlich mit zahlreichen, geladenen Gästen eröffnet hatte, freut sich Napa nun an diesem Wochenende, viele weitere Bärenfreunde kennenzulernen. Hier gibt's alle Informationen zum Besuch des ersten Bewohners des Arosa Bärenland.

Napa - welch stolzer und wunderschöner Bär!

Napa in seinem wunderschönen, neuen zu Hause Arosa.

Am Samstagabend um 20 Uhr hat dann der EHC Arosa seinen ersten Matchauftritt im Rahmen der Saisonvorbereitung 2018/2019. Die Aroser treten im Bündner Derby gegen den EHC Chur im Arosa Bärenland-Design an. Der Eintritt zum Spiel ist gratis. Zahlreiche Informationen zum Spiel EHC Arosa - EHC Chur gibt's hier

Der EHC Arosa tritt im Arosa Bärenland-Trikot an. Und immer mit dabei: Napa, der ersten Arosa Bärenland-Bewohner.

#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel
#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel#fanartikel